Danke für die Saison 2016

Wir sagen Danke für den Besuch, die Lacher und den Applaus mit ein paar Eindrücken der Saison:

2015-10-12 Bühnenumbau (3) 2015-11-28 Weihnachtsmarkthütte aufbauen 04

Mehr

Das Verlegenheitskind

Das Theaterstück von Franz Streicher wird von der Pfarrbühne Neustadtl in der Saison 2016 gespielt:

Dominik und Severin werden von ihren Frauen mit Geld sehr kurz gehalten und stehen unter deren Pantoffeln. Um an Geld zu kommen, tischt Dominik seiner Frau Kreszenz auf, er hätte aus erster Ehe eine ledige Tochter, der er jedes Monat Geld schickt. Das Geld wird dann beim Wirt umgesetzt. Als die nicht vorhandene Tochter vor der Tür steht, hat dieser seine liebe Not! Dabei werden die Lachmuskeln auf’s Äußerste stapaziert.

Welche Spieler heuer dabei sind, findest du in unserem Programmheft.

Wie es uns bei den Proben geht, kannst du in unserem Blog nachlesen.

Wie oft und wann wir spielen erfährst du bei unseren Terminen.

Fotos von der Premiere findest du auf www.mostropolis.at.

Gruppenbild 2016

Mehr

Aus dem Blog